hotel

restaurant

bar

meetings

events

kontakt
 

Tony Carey - Songs & Stories 2019
US-Songwriter stellt neues Album im intimen Rahmen vor
Solo-Akustik-Konzerte in Stuttgart, München, Hamburg und Berlin im April
Veröffentlichung von „Lucky Us“ für April 2019 angekündigt


Der amerikanische Sänger, Songschreiber und Produzent Tony Carey hat sein neues Album „Lucky Us“ für April 2019 angekündigt. Sein neues Werk, mit dem er 2019 auch auf „Songs and Stories“-Tour geht, ist eine zutiefst persönliche Sammlung von Geschichten, die Carey im April 2019 im Rahmen von vier exklusiven Solo-Akustik-Konzerten live vorstellen wird. Es erwarten den Konzertbesucher besondere Abende mit einem Ausnahme-Künstler im intimen Rahmen. Die Konzerte sind bestuhlt. Das Kartenkontingent ist limitiert. Tony Carey spielt am 5. April 2019 in Stuttgart im Bix Jazzclub, am 15. April 2019 in München in der Black Box am Gasteig, am 16. April 2019 in Hamburg im Nochtspeicher und am 17. April 2019 in Berlin im Frannz Club.

Es fing alles an mit einer Kirchenorgel in Watsonville, Kalifornien, im zarten Alter von fünf Jahren. Sechzig Jahre später spielt Tony Carey wieder solo ein Instrument. Diesmal den Konzertflügel auf Bühnen in Deutschland, Europa und den USA.

Zwischen dem Jungen an der Orgel und dem Mann am Klavier liegt eine unfassbare Karriere: Tony Carey war Keyboarder der Kultband Rainbow, (rund um den Deep Purple Gitarristen Richie Blackmore), Kopf vom Planet P Project, er schrieb Hits wie u.a. „Why me“ „A Fine, Fine Day“ oder „Room With a View“, einem der zwanzig erfolgreichsten Filmmusikhits überhaupt, und ist Autor von mittlerweile über 1000 Songs.

Als Produzent war Tony Carey für Joe Cocker, Peter Maffay, Chris Norman, Milva, David Knopfler und viele andere Weggefährten aktiv, und man kann ihn getrost als eine lebende Legende und als eines der bestgehüteten Geheimnisse der Popgeschichte bezeichnen.

Das Jahr 2019 ist gleichzeitig sein 50-jähriges Bühnenjubiläum, denn mit 15 Jahren ging es für ihn auf die großen Bühnen, und mit 19 Jahren begann dann die Zeit mit Rainbow, auf deren Welttournee sie unter anderem auch junge Support Bands wie AC/DC eine Chance gegeben haben.

Im Jahr 1995 verabschiedete sich Tony von der Plattenindustrie, zu tief enttäuscht war er über die Machenschaften von Labelchefs und Musikgroßkonzernen. Trotzdem produzierte er weiter eigene Platten auf dem eigenen Label, in kleinen, exklusiven Auflagen, die heutzutage als Bootlegs gehandelt werden und ganz vereinzelt im Netz zu finden sind. Für 2019 ist neben dem Release von „Lucky Us“ auch die Wiederveröffentlichung von 11 Alben geplant, die zwischen 1991 und 2014 entstanden sind.

Tony Carey live und auf Vinyl, CD oder im Stream, das ist Songwritermusik mit Americana-, Country-, Pop- und Rockeinflüssen. Musik, die sich wie eine warme Decke auf die Seele legt, ohne kitschig zu sein. Musik voller Wärme und Rebellion, voller Wahrheit und Visionen.

Tickets für den 16.04.2019 online buchen:
19:30 Uhr - Tony Carey - Songs & Stories 2019

Nochtspeicher
Bernhard-Nocht-Straße 69a
HAMBURG


Von

00

00

Bis

00

00

Gäste

1

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
enjoy hamburg